In den Beständen des Archivs der Münchner Arbeiterbewegung e.V. findet sich eine ausgesprochen umfangreiche Sammlung an Krügen von den Organisationen der Arbeiterbewegung. Den Großteil der Krüge erhielt das Archiv von Francis Oppenauer übereignet.

Die Sammlung kann in der Ausstellung in der Geschäftsstelle des Archivs (Ebenböckstraße) besichtigt werden.

Aufgrund der derzeitigen Situation ist bei Interessen an unseren Beständen immer eine vorherige Kontaktaufnahme per Email oder Telefon notwendig.