Auch das Depot des Archivs der Münchner Arbeiterbewegung e.V. musste aufgrund der Corona-Pandemie den Betrieb einstellen.

Nun öffnet es ab 2. Juni 2020 wieder schrittweise seine Tore für den Publikumsverkehr.

Bei einem Besuch müssen die derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln befolgt werden. Das Tragen einer Maske (Mund-Nasenschutz) ist erforderlich.

Zudem ist eine vorherige Anmeldung per Email (a-d-m-ab@t-online.de) oder Telefon (089 / 70 93 94 86) nötig.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.