Die Blogparade „#Deutungskämpfe“ begleitet den Deutschen Historikertag in München. Zwölf Münchner Archive präsentieren vom 20. September bis 19. Oktober 2021 „Deutungskämpfe“ aus ihren Beständen.

Auch wir vom Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V. beteiligen uns an dieser interessanten Veranstaltung. Ihr dürft Euch auf einen spannenden Blogbeitrag unserer Vorsitzenden Simone Burger zum Thema „Über die Privatisierung der Post: Bürgerpost oder Profitpost?“ freuen. Dieser Beitrag geht am 5. Oktober 2021 online.

Hier der Link zu den Blogbeiträgen: https://amuc.hypotheses.org/category/veranstaltungen/blogparaden