Der Sommer ist da und wir werden 35. Das muss gefeiert werden!
Wir würden gerne gemeinsam mit Euch/Ihnen feiern und diskutieren im Garten des Ebenböckhauses (Ebenböckstr. 11, 81241 München).

Leider sind wir im Garten vom Wetter abhängig, deshalb gibt es zwei Termine: 7.7.2022, 18 bis 22 Uhr – bei schlechtem Wetter am 7.7. sehen wir uns am 19.7.

Begrüßung Simone Burger
1. Vorsitzende Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V.
Vorsitzende des DGB-Kreis München, Stadträtin

Festvortrag Prof. Dr. Dietmar Süß (Augsburg):
Solidarität – über einen schillernden Begriff in schwierigen Zeiten.                                       

Für Brot und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf ein anregendes Zusammensein und gute Gespräche mit allen, die uns seit vielen Jahren begleiten, unterstützen und Interesse an der Arbeit des Archivs der Münchner Arbeiterbewegung zeigen! Und auf Menschen, die uns kennenlernen wollen.


Hinweis: Ob das Sommerfest am 7. Juli 2022 stattfinden kann oder auf den 19. Juli verlegt wird, erfahren Sie ab 5. Juli unter https://www.arbeiterarchiv.de/aktuelles